Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit und unsere Zukunft…

Holz ist das nachhaltigste und umweltfreundlichste Material für Ladehilfsmittel wie z. B. Europaletten und Einwegpaletten.

Die Verwendung von Holz ist für eine „Kohlenstoffarme Welt” unentbehrlich und für eine saubere Zukunft ein Muss!

 

Holzpaletten wie eine neue EPAL-Europalette sind frei von Holzschutzmitteln und bieten durch eine ISPM-15 (IPPC) Hitzebehandlung einen umweltbewussten Schutz gegen Anfälligkeiten wie z. B. Schimmel. Diese Behandlung wurde von der UN und dem daraus resultierenden IPPC standardisiert und zertifiziert. So können Sie Ihre Güter auf Holzpaletten mit einer IPPC-ISPM-15 Behandlung bedenkenlos ins Ausland versenden.

 

Vor allem bietet die Europalette viele Vorteile gegenüber einer Kunststoffpalette wie z. B. weniger CO2-Emissionen bei der Produktion, niedrige Kosten, Verwertungsaufwand geringe und weniger Anhaftung von Bakterien und Viren.

 

Neue Europaletten werden nicht chemisch behandelt, so können diese falls noch nicht in Gebrauch waren auch für andere Verwertungsmöglichkeiten und Verwendungsmöglichkeiten genutzt werden wie z. B. für:  Möbel, Gärten, Ausstellungen und andere Einrichtungen.

 

Vor allem ist Holz als nachwachsender Rohstoff lebenswichtig für Flora und Fauna. So kann, als Quelle für den Rohstoff der heimische Markt mitbenutzt werden, ohne natürliche Umweltbedingungen negativ zu verändern.

 

Packen Sie mit an und gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns, für eine nachhaltige Umwelt.

Nachaltigkeit